Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Ausbildung

  • Schwimmen
  • Rettungsschwimmen
  • Kindergartenprojekt

Einsatz

  • Bootswesen
  • Regattaabsicherung
  • Katastrophenschutz
  • Information und Kommunikation
  • Tauchen
  • Wasserrettungsdienst

Erste Hilfe & SAN

  • Erste Hilfe
  • Sanitätswesen Ausbildung
  • Sanitätswesen Einsatz
  • Realistische Unfall- und Notfalldarstellung

Einsatz Person/en im Wasser (Do 21.10.2021)
NK 211021 72411: TH WASSER: 2 Personen im Wasser, Westerhever

Einsatz von:
OG St. Peter-Ording e.V.
Einsatzart:
Person/en im Wasser
Einsatztyp:
WRD mobil
Einsatztag:
21.10.2021 - 21.10.2021
Alarmierung:
Alarmierung durch Leitstelle
am 21.10.2021 um 13:50 Uhr
Einsatzende:
21.10.2021 um 15:00 Uhr
Einsatzregion:
Westerhever
Einsatzort:
Leuchtturm Westerheversand, 25836 Westerhever
eingetroffen um 14:15 Uhr
Beteiligte Organisationen:
  • Freiwillige Feuerwehr Sankt Peter-Ording
  • Rettungsdienst Nordfriesland
  • Polizei
  • RTH Northern Rescue 01
  • Freiwillige Feuerwehr Osterhever
  • Freiwillige Feuerwehr Garding
Eingesetzte Kräfte
0/2/10/12
  • 4 Wasserretter
  • 2 Sanitäter SAN A/B/C RS RA NotSan
  • 4 Bootsgast
  • 2 Gruppenführer

Kurzbericht:

Auf dem Weg zum Leuchtturm Westerheversand sind zwei Personen von der wesentlich höher aufgelaufenen Flut auf einer kleinen Brücke im Vorland eingeschlossen worden. Sie schafften es durch das mittlerweile bauchtiefe Wasser eigenständig zurück zum Leuchtturm. Mit dem Hubschrauber Northern Rescue 01 gelang es, die beiden Personen  an Land zu bringen. Aufgrund von Unterkühlung kümmerten wir uns gemeinsam mit dem Notarzt bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um die weitere medizinische Versorgung in unserem DLRG-Rettungswagen.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.