03.05.2018 Donnerstag Führungsakademie 2018: „Von der Mitwirkung zur Gestaltung“

Die DLRG Führungsakademie geht in die zweite Runde: Nachwuchsführungskräfte der Landesverbände werden auf Bundesebene auf weitere Führungs- und Organisationsaufgaben in ihren Gliederungen und Landesverbänden vorbereitet. Im letzten Jahr noch als Pilotprojekt ohne SH-Beteiligung gestartet, konnte der Landesverband Schleswig-Holstein dieses Mal mit Hilke und Tobi Wilke, Phillip Stockhusen und Alina Weckelmann vier Teilnehmer/-innen entsenden.

Am ersten Modulwochenende in Lehmen an der Mosel (LV RP) stand das Thema "Führung und Kommunikation" im Mittelpunkt.

Über zwei Jahre verteilt werden die Teilnehmer/-innen nun bei weiteren Modulwochenenden auf unterschiedlichsten Gebieten der Vereins- und Mitgliederführung aus- und fortgebildet. Begleitet werden sie auf ihrem Weg von Mentoren/-innen aus dem Vorstand unseres Landesverbandes. Zusätzlich werden unsere vier Teilnehmer/-innen über die zwei Jahre durch das Er- und Bearbeiten eines eigenständigen Projekts unseren Landesverband im Sinne des Titels der Ausbildung aktiv mitgestalten. 

Kategorie(n)
Allgemein, Für Mitglieder, Jugendseite

Von: Thies O. Wolfhagen / Tobias Wilke (DLRG Kiel)

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Thies O. Wolfhagen / Tobias Wilke (DLRG Kiel):


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden