09.03.2018 Freitag Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein für Rena Kemski

Rena Kemski, Vizepräsidentin des DLRG Landesverbandes Schleswig-Holstein e.V., hat am 08. März 2018 aus den Händen von Ministerpräsident Daniel Günther die Schleswig-Holsteinische Ehrennadel erhalten.

Rena Kemski,

Rena Kemski, "eingerahmt" von Ministerpräsident Daniel Günther und Landesgeschäftsführer Thies O. Wolfhagen.

Rena Kemski engagiert sich seit mehr als zwei Jahrzehnten in der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). Sie begann ihre Aktivitäten als Betreuerin bei Jugendfreizeiten und in der Anfänger-Schwimmausbildung. 2001 übernah sie überregional Verantwortung und wurde 2007 stellvertretende Landesjugendvorsitzende des drittgrößten Jugendverbandes in Schleswig-Holstein, der DLRG-Jugend. Sie überzeugte auch hier mit ihrer Arbeit und wurde 2010 als erste Frau Landesjugendvorsitzende. Auf ihre Initiative hin wurde der Ehrenamtspreis der DLRG-Jugend ins Leben gerufen und ein Landeskinderrat unter ihrer Regie eingerichtet. Unter dem Motto "Kinder an die Macht" haben Kinder die Möglichkeit, spielerisch bei demokratischen Prozessen mitzubestimmen. Rena Kemski hat die DLRG-Jugend Schleswig-Holstein bis Anfang 2017 im Präsidium des DLRG Landesverbandes und auf Bundesebene vertreten. Nach ihrer Wahl zur Vizepräsidentin der DLRG Schleswig-Holstein hat sie ihr Amt als Landesjugendvorsitzende abgegeben. 

Anerkennung durch Ministerpräsident Daniel Günther.

Anerkennung durch Ministerpräsident Daniel Günther.

In Begleitung von Landesgeschäftsführer Thies O. Wolfhagen, Freunden, Familie und sogar ihrem "Chef im Hauptamt", Dennis Jessen von der WAK SH konnte Rena Kemski die Schleswig-Holsteinische Ehrennadel aus den Händen des Ministerpräsidenten in Empfang nehmen. Die Anwesenden gratulierten  sehr herzlich zu dieser würdigen Auszeichnung.

Anerkennung durch Ministerpräsident Daniel Günther.

Anerkennung durch Ministerpräsident Daniel Günther.

Zur Ehrennadel schreibt die Landesregierung: "Menschen, die über viele Jahre ehrenamtlich tätig gewesen sind, können mit der Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet werden. Vorausgesetzt werden selbstständige Leistungen über einen langen Zeitraum.

Die Ehrungsurkunde aus den Händen des  Ministerpräsidenten Daniel Günther.

Die Ehrungsurkunde aus den Händen des Ministerpräsidenten Daniel Günther.

Die Verleihung der Ehrennadel setzt eine mehr als zwölfjährige ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohle der Allgemeinheit voraus. Das ehrenamtliche Engagement muss in einer außergewöhnlichen selbstständigen Leistung bestehen."

Rena Kemski im Kreise der fünf weiteren ausgezeichneten Damen.

Rena Kemski im Kreise der fünf weiteren ausgezeichneten Damen.

Herzlichen Glückwunsch, Rena!

Rena Kemki im Kreise ihrer Familie mit MP Daniel Günther.

Rena Kemki im Kreise ihrer Familie mit MP Daniel Günther.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorie(n)
Jugend, Presse, Allgemein, Für Mitglieder

Von: Thies O. Wolfhagen und Staatskanzlei der Landesregierung SH

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Thies O. Wolfhagen und Staatskanzlei der Landesregierung SH:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden