Hinweis zum Status: Freie Plätze vorhanden

Dieser Status bleibt bis zum Meldeschluss bestehen, da wir allen Interessierten die Möglichkeit geben möchten, sich anzumelden. Ab Meldeschluss wird eine Auswahl der Teilnehmenden getroffen. Nur der Erhalt der Teilnahmebestätigung gilt als Anspruch auf die Seminarteilnahme!

Ausbildung zum/zur Einsatztaucher/in - Modul 2 (Nr.: T6-03-2020)

Modulausbildung zum Einsatztaucher/in Stufe 2

Der Meldeschluss für diesen Lehrgang ist vorbei!

Zielgruppe
DLRG Einsatztaucheranwärter/innen, Einsatztaucher
Voraussetzungen
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Der DLRG Landesverband Schleswig-Holstein bietet in 2020 wieder eine zentrale Ausbildung zum Einsatztaucher/in Stufe 2 an. Die gesamte Ausbildung, inklusive Prüfungswochenende, besteht aus 5 Modulen, die zwischen März 2020 und September 2020 angeboten werden. Ausbildungsumfang: 120 UE. Die Ausbildung findet immer im Landeszentrum in Eckernförde statt. Jedes Modul geht von Freitag bis Sonntag und kostet 70,00 €. Die Module in 2020 sind wie folgt geplant: Modul 1: 13. - 15. März 2020, Modul 2: 17. - 19. April 2020, Modul 3: 15. - 17. Mai 2020, Modul 4: Arbeiten unter Wasser (offen für alle Einsatztaucher): 5.- 7.Juni 2020, Modul 5: 25. - 27.September 2020. Einsatztaucher/innen der Stufe 1 können 2020 wieder die Module 3 und 5 besuchen um ET 2 zu werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit für Einsatztaucher sich im Rahmen der Module fortzubilden.
Ziele
AP-Fortbildung: Nein
JuLeiCa-Fortbildung: Nein
Veranstalter
DLRG Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Fachbereich
Tauchen
Veranstaltungsort
DLRG Landeszentrum und Gästehaus: Berliner Straße 64, 24340 Eckernförde
Leitung
Dietmar Ranik
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Fr, 17.04. - So, 19.04.20 18:00 - 15:00 (DLRG Landeszentrum und Gästehaus: Berliner Straße 64, 24340 Eckernförde)
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Gebühren
  • 70,00 Euro - Mitglieder der DLRG S-H
  • 140,00 Euro - Externe Teilnehmende
Mitzubringen sind
gemäß aktueller Prüfungsordnung Tauchen: Mitglied DLRG, 18 Jahre, RS Silber mit EH-Kurs, nicht älter als 2 Jahre, Sprechfunkunterweisung – kann ggf. nachgeliefert werden, Tauchtauglichkeit gemäß DGUV-R-105-002, Zusätzlich: CMAS Silber (äquivalentes Brevet) oder CMAS Bronze (äquivalentes Brevet) und 30 Sporttauchgänge. Es werden keine Personen zugelassen, die nicht mindestens einen Sporttauchschein haben! Bis zur Prüfung im September 2020: 37,5 Tauchstunden, davon 17,5 DGUV Stunden !
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 08.03.2020