Hinweis zum Status: Freie Plätze vorhanden

Dieser Status bleibt bis zum Meldeschluss bestehen, da wir allen Interessierten die Möglichkeit geben möchten, sich anzumelden. Ab Meldeschluss wird eine Auswahl der Teilnehmenden getroffen. Nur der Erhalt der Teilnahmebestätigung gilt als Anspruch auf die Seminarteilnahme!

Vorbereitung Ausbilder im Bootswesen (Nr.: T5-02-2019)

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
DLRG Mitglieder, die im Bereich Bootswesen aktiv sind, den DLRG Bootsführerschein A und / oder B haben und in Zukunft ausbilden wollen
Voraussetzungen
  • Befürwortung der Gliederung bzw. des Landesverbandes, wenn nicht in SH Mitglied. Nachweise gemäß PO.
  • Befürwortung der Gliederung bzw. des Landesverbandes, wenn nicht in SH Mitglied. Nachweise gemäß PO.
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Dies ist das obligatorische Vorbereitungsseminar für angehende Ausbilder im Bereich Bootswesen. An diesem Wochenende tauschen wir Tipps und Anregungen für die verständliche und interessante Vermittlung fachspezifischer Lehrinhalte aus, damit es bei der Prüfung zum Ausbilder Bootswesen keine (bösen) Überraschungen gibt.
Eine Prüfung zum Ausbilder Bootswesen wird wieder im Jahr 2020 angeboten, bis zu dem Termin müssen die Voraussetzungen gemäß PO erfüllt sein.

 
Ziele
AP-Fortbildung: Nein
JuLeiCa-Fortbildung: Nein
Veranstalter
DLRG Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Fachbereich
Einsatz
Veranstaltungsort
DLRG Landeszentrum und Gästehaus: Berliner Straße 64, 24340 Eckernförde
Leitung
Petra Goering
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Fr, 01.11. - So, 03.11.19Ganztägig (DLRG Landeszentrum und Gästehaus: Berliner Straße 64, 24340 Eckernförde)
Gebühren
  • 70,00 Euro - DLRG Mitglieder SH
  • 140,00 Euro - externe Teilnehmende
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 22.09.2019