Ausbilder Schwimmen (Nr.: T1-19-2019)

Der Abschluss des Weges zum Schwimmen
Zielgruppe
Ausbildungsassistenten Schwimmen
Voraussetzungen
  • 18 Jahre, DRSA Silber nicht älter als zwei Jahre, EH-Kurs nicht älter als zwei Jahre, Befürwortung der Gliederung bzw. zuständigen Stelle des öffentlichen Dienstes, erfolgreiche Teilnahme am GGB und am Ausbildungsassistentenlehrgang Schwimmen
  • 18 Jahre, DRSA Silber nicht älter als zwei Jahre, EH-Kurs nicht älter als zwei Jahre, Befürwortung der Gliederung bzw. zuständigen Stelle des öffentlichen Dienstes, erfolgreiche Teilnahme am GGB und am Ausbildungsassistentenlehrgang Schwimmen
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
Dieser Lehrgang baut auf den „Ausbildungsassistenten Schwimmen“ auf.
Wer diesen Lehrgang erfolgreich absolviert, darf eigenverantwortlich die Ausbildung bei Schwimmkursen für Kinder und Erwachsene leiten und Prüfungen abnehmen.

Seminarinhalte:
- Erweiterung und Vertiefung der Inhalte der Ausbildungslehrgänge
- Trainings- und Bewegungslehre
- Vertiefung der Technik und der Methodik der grundlegenden Schwimmarten
- Tief- und Streckentauchen

Den Abschluss des Lehrgangs bilden verschiedene Prüfungen.

Um Euch optimal auf diesen Lehrgang vorzubereiten, empfehlen wir Euch die freiwillige Teilnahme am Prüfungsvorbereitungswochenende am 14./15.09.19.

 
Ziele
AP-Fortbildung: Nein
JuLeiCa-Fortbildung: Nein
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 182 - Ausbilder Schwimmen
Veranstalter
DLRG Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Fachbereich
Schwimmen / Retten
Veranstaltungsort
Eckernförde: 000, 000 Eckernförde
Leitung
Christoph Freudenhammer
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Fr, 15.11. - So, 17.11.19 18:00 - 15:00 (Eckernförde: 000, 000 Eckernförde)
Gebühren
  • 70,00 Euro - DLRG Mitglieder SH
  • 140,00 Euro - externe Teilnehmende
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 06.10.2019

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung

Online Anmeldung - Bezahlverfahren

Wenn ihre Gliederung die Kosten übernimmt wählen Sie bitte SEPA-Lastschriftmandat (Vorhandene Vereinbarung), andernfalls wählen Sie SEPA-Lastschriftmandat und geben Ihre Daten ein.