Auffrischung S+RS / Fortb. WRD an der Nordsee (Nr.: T1-13-2018)

für Ausbilder Schwimmen/Rettungsschwimmen/Lehrschein und WRD/Wachführer

Dieser Lehrgang ist bereits beendet!

Zielgruppe
-Ausbilder Schwimmen und Rettungsschwimmen / Lehrschein und Interessierte
-Ausbilder Wasserrettungsdienst, Wachführer und Interessierte
Voraussetzungen
  • Für Auffrischungen EH-Kurs nicht älter als zwei Jahre Körperliche Fitness, die Prüfung der Einsatzfähigkeit für den Wasserrettungsdienst erfolgt vor Ort.
Inhalt
Schwerpunktmäßig werden in dieser Auffrischung Rettungstechniken in der Nordsee unterrichtet und erprobt. Ein hoher Praxisanteil in der Nordsee bei Rantum auf Sylt ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein hohes Maß an Erfahrungen und eigenen Grenzen.

Parallel zur Fortbildung für Lehrscheininhaber findet diese Fortbildung für den Bereich Wasserrettungsdienst statt. Wir werden gemeinsame Inhalte haben, aber auch eigene. U.a. werden wir uns mit der neuen Ausbildungsvorschrift 411 für den Wasserretter befassen. Umfangreiche Praxiseinheiten in der Nordsee sind natürlich vorgesehen.


 
Ziele
A/P Fortbildung: Ja
Veranstalter
DLRG Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Fachbereich
Schwimmen / Retten
Veranstaltungsort
Sylt / Rantum
Leitung
Henryk Hoppe/Henning Otto
Referent(en)
Juliane Otto, Henning Otto, Dr. Karsten Jonas, Renaldo Hocher, Otto Oldenburg, Manfred Winkler
Termin(e)
  • Fr, 17.08. - So, 19.08.18 Ganztägig (Sylt / Rantum , , Sylt / Rantum)
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Gebühren
  • 70,00 Euro - DLRG Mitglieder S-H
  • 140,00 Euro - externe Teilnehmende
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
So, 08.07.2018


Online Anmeldung - Bezahlverfahren

Wenn ihre Gliederung die Kosten übernimmt wählen Sie bitte SEPA-Lastschriftmandat (Vorhandene Vereinbarung), andernfalls wählen Sie SEPA-Lastschriftmandat und geben Ihre Daten ein.